Home
 
Kreistag
Ausschüsse
Fraktionen
 
Kalender
Übersicht
 
Übersicht
 
Textrecherche


Bürgerinformationssystem

Vorlage - DrS/2024/010  

 
 
Betreff: Zuschussantrag des Caritasverbandes für das Erzbistum Hamburg e.V. für die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) in Norderstedt für 2024
Status:öffentlichVorlage-Art:Drucksache
Verfasser/in:Frau Wilken
Federführend:Büro für Chancengleichheit und Vielfalt Beteiligt:FB Zentrale Steuerung
Bearbeiter/-in: David, Henny  Gleichstellungsbeauftragte
   Finanzen und Finanzcontrolling
Beratungsfolge:
Sozialausschuss Vorberatung
08.02.2024 
Sitzung des Sozialausschusses ungeändert beschlossen   
Hauptausschuss Vorberatung
15.02.2024 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen   
Kreistag des Kreises Segeberg Entscheidung
14.03.2024 
5. Sitzung des Kreistages ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Antrag MBE Zuschuss vom Caritasverband für das Erzbistum Ha  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Zusammenfassung:

Der Caritasverband für das Erzbistum Hamburg e.V. stellt einen Zuschussantrag für die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) für den Standort Norderstedt im Kreis Segeberg für das Haushaltsjahr 2024 in Höhe von 4.000,00 Euro und bittet um Prüfung der Fördermöglichkeit durch den Kreis Segeberg.

 

Sachverhalt:

Seit vielen Jahren unterhält der Caritasverband im Kreis Segeberg, in Norderstedt, eine Migrations-Beratungsstelle. Ein wichtiger Bestandteil dieser Beratungsstelle ist die vom Bund geförderte Stelle „Migrationsberatung für Erwachsene“ (MBE). In den letzten Jahren ist der Eigenmittelanteil der Träger in diesem Förderprogramm stark gestiegen. Gleichzeitig sind die Mittel aus den Kirchensteuern, aus denen Eigenanteile getragen werden können, rückläufig. Aufgrund der schlechten finanziellen Lage hat der Träger bereits vor zwei Jahren die MBE-Stelle in Norderstedt halbieren müssen.

 

Das Beratungsangebot der MBE ist ein unentbehrliches Beratungsformat, welches seit Jahren eine starke Frequentierung durch Ratsuchende erfährt. Um das wichtige Beratungsangebot der MBE aufrechtzuerhalten und eine Gleichbehandlung mit der Bezuschussung der MBE-Stelle des Diakonischen Werkes des Kirchenkreises Plön-Segeberg (DrS/2023/200) zu gewährleisten, befürwortet die Verwaltung die Bezuschussung der MBE des Caritasverbandes für das Erzbistum Hamburg e.V. für den Standort Norderstedt.

 

Die Finanzierung durch Bundes- und Eigenmitteln des Trägers stellt sich wie folgt dar:

 

Tabelle Finanzierungsplan MBE (Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer) vom Caritasverband für das Erzbistum Hamburg e.V.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Sozialausschuss empfiehlt, der Hauptausschuss empfiehlt, der Kreistag beschließt, dass der Kreis Segeberg die Migrationserstberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) des Caritasverbandes für das Erzbistum Hamburg e.V. für die Migrationsberatung in Norderstedt im Jahr 2024 mit bis zu 10 % der förderfähigen Kosten, maximal 4.000,00€ unterstützt.

Da es sich um eine freiwillige Leistung des Kreises handelt, erfolgt die Beschlussfassung unter Finanzierungsvorbehalt bis zur endgültigen Haushaltsgenehmigung durch das Land für das Haushaltsjahr 2024.

 

Über die Verwendung der Mittel ist ein Verwendungsnachweis vorzulegen, der aus einem Sachbericht und einem zahlenmäßigen Nachweis besteht.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

 

Nein

 

x

Ja:

 

x

Darstellung der einmaligen Kosten, Folgekosten

 

2024: 4.000,00 Euro

 

x

Mittelbereitstellung

x

Teilplan: 3119400

 

In der Ergebnisrechnung

Produktkonto: 5271240000

 

In der Finanzrechnung investiv

Produktkonto:

 

 

Der Beschluss führt zu einer über-/außerplanmäßigen Aufwendung bzw. Auszahlung

 

in Höhe von

 

 

 

(Der Hauptausschuss ist an der Beschlussfassung zu beteiligen)

 

 

Die Deckung der Haushaltsüberschreitung ist gesichert durch

 

Minderaufwendungen bzw. -auszahlungen beim Produktkonto:

 

 

 

 

 

Mehrerträge bzw. -einzahlungen beim Produktkonto:

 

 

Steuerliche Relevanz

 

Einschätzung durch den FD 20.00 erfolgt

 

x

Keine steuerliche Relevanz gegeben

 

 

 

Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen sind betroffen:

 

Nein

 

x

Ja:

 

Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen wurden berücksichtigt:

 

Nein

 

x

Ja:

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

MBE 2024 Antrag Zuschuss

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Antrag MBE Zuschuss vom Caritasverband für das Erzbistum Ha (320 KB)